Skip to main content

Um die porschelose Zeit irgendwie zu überstehen, lud der PCCA West, wie in den vergangenen Jahren, zum Neujahrsempfang in unser Stammlokal Rosseo in Innsbruck ein. Ab 19:00 Uhr trudelten nach und nach die Club-Mitglieder ein und wurden von den freundlichen Bedienungen mit einem oder mehreren Gläsern Prosecco empfangen.

Nachdem alle guten Wünsche zum neuen Jahr ausgetauscht waren, begrüßte unser Präsident die ca. 25 angereisten Mitglieder und stellte kurz das Programm für das kommende Jahr vor – vom Rodelabend  im Feber  in Pertisau am Achensee, über die Jahreshauptveranstaltung in Sierning in Oberösterreich, bis zur Herbstausfahrt ins Weinviertel, die unser Ex- Präsident Josef Rosner speziell für uns organisiert hat. Einige wenige Plätze sind noch frei – also sollte sich jeder Interessierte schnell anmelden!

Es waren zwei große Tische für uns reserviert, sodass kein Platzmangel bestand und wir uns immer wieder neu mischen konnten, was für entsprechend gute Stimmung sorgte.  Das Rosseo war an diesem Abend bis auf den letzten Platz gefüllt, wodurch die Küche „etwas“ in  Bedrängnis kam. Das Essen im Rosseo ist bekanntermaßen sehr gut und das wollte sich keiner entgehen lassen. Wer Hunger hatte, wurde so auf die Probe gestellt und musste die Kalorien einstweilen in flüssiger Form zu sich nehmen. So gegen 21:30 Uhr konnte dann der Hauptgang serviert werden, so das keiner mehr Hunger leiden musste.

Zu später Stunde begannen die ersten sich zu verabschieden, was in der Regel mindestens eine halbe Stunde dauert – man hat doch bei jedem noch irgendwas vergessen zu erzählen. Die Stammtische im Rosseo sind immer wieder ein Highlight der Konversationspflege. Man hat keinen Stress, muss nicht dauernd mit dem Porsche fahren, kann mit Gleichgesinnten fachsimpeln, bekommt gutes Essen und immer genug zu trinken. Vielen Dank an unser Präsidenten- Ehepaar Helga und Michael, die das immer so schön für uns arrangieren.

Hiu, Ronaldo

Mit Porsche Classic Club Austria verbinden